erweiterung alters- und pflegeheim sonnmatt hochdorf LU 1991 - 1993

Zurück zur Übersicht

Das bestehende Altersheim wird mit einem massiven Eckbau und einem anschliessenden leichten, mit einer Tischkonstruktion abgehobenen Flügel erweitert. Dadurch kann die Freifläche des Gartens erhalten bleiben.

Der Lärmschutz ist dank bepflanzten Schallschutzbalkonen gewährleistet, die gleichzeitig den Pflegezimmern eine angenehme Nahsicht bieten.

Die Eingangshalle öffnet sich über alle Geschosse und vermittelt Orientierung und Zusammengehörigkeit.

Das Gebäude wurde 1995 mit der Auszeichnung "Gute Bauten im Kanton Luzern" versehen.

Weiterempfehlen: